Die Mittelstand 4.0-Agentur unterstützt Multiplikatoren und Führungskräfte bei der Gestaltung des digitalen Wandels. Die Themen sind Veränderung, Qualifikation und Kommunikation.

Der thematische Schwerpunkt des httc innerhalb der Arbeit der Agentur Kommunikation liegt auf Methoden und Werkzeuge zur Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zum Wissenstransfer in zunehmend digitalisierten Unternehmen.

Weitere Informationen auf der Webseite der Mittelstand 4.0 Agentur Kommunikation

Publikationen im Teilprojekt Smart Learning

Folgende Publikationen hat das httc im Teilprojekt Smart Learning erstellt.

Studien
Mitarbeiterqualifizierung und Wissenstransfer im Zusammenhang der Digitalisierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen
Eine Bedarfsanalyse zu Formen und Rahmenbedingungen der Qualifizierung Beschäftigter in digitalen Arbeitsumgebungen
Leitfäden
Konzeption und Erstellung von kurzen digitalen Lerneinheiten zur selbständigen Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Ein Handlungsleitfaden

Wie können sich Mitarbeiter in Unternehmen selbständig weiterbilden? Erstellung und Nutzung von Selbstlernmaterialien

Wikis in Unternehmen: Plattformen für den Wissenaustausch und die einfache Zusammenarbeit
Wie kann Projektarbeit mit Methoden des Wissensmanagements verbessert werden? Erfahrungen aus Projekten teilen und dokumentieren (2. Auflage)
Online-Meetings: von überall und zu jederzeit miteinander treffen und diskutieren (2. Auflage)
Wie lässt sich das Wissen ausscheidender Mitarbeiter bewahren? Erfahrungswissen mit digitalen Methoden sichern und zur Verfügung stellen
Erklärvideos: Mittels kurzer Videos komplexe Themen leicht vermitteln (2. Auflage)
Webinare: Von Präsenz zu Online - Weiterbildungen und Schulungen besuchen ohne vor Ort zu sein
Groupware Systeme: Zusammenarbeit über zeitliche und räumliche Distanz unterstützen (2. Auflage)
Yellow Pages: Im Unternehmen die passenden Experten und Ansprechpartner schnell und effizient finden (2. Auflage)
Wie gute Screencasts gelingen - eine Handlungsanleitung für kleine und mittelständische Unternehmen
Methodensteckbriefe
Erklärvideos: Mit kurzen Videos komplexe Themen veranschaulichen
Microlearning: Kurze Lerneinheiten auf dem Smartphone nutzen
Screencasts: Bildschirmaktivitäten aufzeichnen und erklären
Web Based Trainings: Selbstständige Weiterbildung am Arbeitsplatz
Webinare: Qualifizierungen live über das Internet durchführen
Praxisbeispiele
Blended-Learning: Optimierung und Flexibilisierung eines Seminarangebotes für Kindertagespflegepersonen
Nachbereitung von Seminaren und zur Steigerung der Kundenbindung am Beispiel des Trainers von Softskills Dr. Wolfgang Schneiderheinze
Online-Training für das Elektrohandwerk am Beispiel der Hager Vertriebsgesellschaft (2. Auflage)
Online-Lerneinheiten
Rechtliche Aspekte von Kurznachrichtendiensten
Wie lässt sich das Wissen ausscheidender Mitarbeiter bewahren?